czspenderu
 
 
 

Bildungsreisen

20. 5. 2011 - Jiří Silný

Die tschechische Hauptstadt kennenlernen
Zusammen mit der Ökumenischen Akademie Prag e.V. in den Charme Prags eintauchen. Ob bei einer Bierverkostung in einer der zahlreichen Brauerein, oder in einer der typisch urigen Kneipen. Ob zu Fuß, per Bus oder per Schiff - Prag zu erkunden bedeutet immer Geschichte lebendig zu erleben. Nirgendwo ist es leichter Wissen, Erfahrungsaustausch, Kultur und Unterhaltung miteinander zu verknüpfen. Doch anstatt widerwillig ein unpassendes Angebot wahrzunehmen oder mühselig selbst etwas zu organisieren können sie getrost uns die Planung ihrer individuellen Reise überlassen. Ob Tagung, thematische Studienfahrt oder Klassenfahrt, wir setzen Ihren Vorstellungen keine Grenzen.

Wie das geht?
Ganz einfach! Aufgrund unserer Erfahrung und guten Kontakt zu vielen Organisationen können Sie aus einer Vielzahl von Reisebausteinen auswählen. Darüber hinaus organisieren wird Ihre Anreise, erstellen Ihnen individuelle Besichtigungsprogramme und buchen Ihnen eine Unterkunft, in der Preisstufe ihrer Wahl vor Ort. Auf Wunsch stellen wir Ihnen auch gerne sachkundige und unterhaltsame Stadtführer für ihren Aufenthalt in Prag zur Seite.

Füllen Sie das Angebotformular aus und wir senden Ihnen ein individuelles Angebot inklusive Kostenvoranschlag zu – dieses können sie dann nach Belieben auch noch persönlich mit uns ausbauen und verändern.

Wer wir sind.
Die Ökumenische Akademie Prag e.V. (Ekumenická akademie Praha o.s.), seit 1996, ist eine Non-Profit-Organisation, die sich der Erwachsenenbildung in Form von Vorträgen, Studienaufenthalten, Tagungen und Konferenzen sowie durch Publikationen und Dokumentationen widmet. Dabei werden Fragen aus Kultur, Politik, der Beziehungen von Kirche und Gesellschaft, sozialer Gerechtigkeit, nachhaltiger Entwicklung und insbesondere die Beziehungen zwischen Nord/Ost und Süd behandelt.

Die Akademie initiierte die tschechische Erlassjahr Kampagne, ist Mitglied bei OIKOSNET (früher Ökumenische Vereinigung der Akademien und Laienzentren in Europa -EAALCE), dem Netzwerk EURODAD, Gründungsmitglied des Tschechischen Forums für Entwicklungszusammenarbeit (FoRS), der Kampagne Tschechien gegen Armut (GCAP), der tschechischen Assoziation für fairen Handel und der tschechischen Klimakampagne. Sie arbeitet ferner in mehreren europäischen Netzwerken bestehend aus Nichtregierungsorganisationen mit.

Sei 2004 ist die Akademie im fairen Handel (erster Großhandel in den postsozialistischen Ländern) aktiv. Seit 2010 ist sie auch das erste tschechische Mitglied in der World Fair Trade Organisation.


Wir bieten: (das habe ich von denen übernommen, komplett)

  • Studienreisen für, Vereine & Verbände
  • Organisieren von Symposien, Foren & Konferenzen
  • Bildungs-, Fortbildungs- & kulturelle Reisen
  • Gruppenreisen für politisch Interessierte
  • Betriebsausflüge & Geschäftsreisen für sozial und solidarisch orientierte Firmen
  • Exkursionen & Seminarreisen
  • Schul - & Klassenfahrten
  • Events

Ökumenischen Akademie Prag e.V.

Ekumenická akademie Praha
Sokolovská 50
186 00 Praha 8 - Karlín

Email: ekumakad@ekumakad.cz
Telefony: 272 737 077 (fax a záznamník), 272 733 044

 

 
 
 
Ekumenická akademie Praha

Sokolovská 50
186 00 - Praha 8 - Karlín
tel./fax: +420 272 737 077
ekumakad@ekumakad.cz
www.ekumakad.cz
IČ: 638 36 009