czspenderu
 
 
 

Der Weg der Ökumenischen Akademie

2. 8. 2016 - Jiří Silný
"Für mich persönlich besteht die Außergewöhnlichkeit und schwierige Vertretbarkeit der ÖA, die ich zwanzig Jahre lang leitete, in der Offenheit, im Bemühen um Überschreitung von Grenzen und der Suche breiterer Zusammenhänge, im Prozess des Lernens: zwischen dem Persönlichen, dem Lokalen und dem Globalen; zwischen Praxis und Re exion; zwischen dem Ratio- nellen, Spirituellen und Ethischen. Ich denke, dass es ein guter Weg ist." - schreibt Jiří Silný, der Gründer und ehemaliger Direktor der Ökumenischen Akademie, in dem Text "Der Weg der Ökumenischen Akademie", der zum 20. Jahrestag die Geschichte der ÖA zusammenfasst.
Der Weg der Ökumenischen Akademie

 

 
 
 
Ekumenická akademie

Sokolovská 50
186 00 - Praha 8 - Karlín
tel./fax: +420 272 737 077
ekumakad@ekumakad.cz
www.ekumakad.cz
IČ: 638 36 009